Investitionszuschuss Wagniskapital

25.11.2013

Investitionszuschuss Wagniskapital

Der "Investitionszuschuss Wagniskapital" richtet sich an private Investoren, insbesondere Business Angels, die sich erstmalig an jungen innovativen Unternehmen beteiligen. Private Investoren, die sich durch die Zeichnung neuer Gesellschaftsanteile an solchen Unternehmen beteiligen, erhalten einen Zuschuss von 20 Prozent ihrer Investitionssumme. Dabei ist auch die Beteiligung an einer Unternehmensgründung zuschussfähig. Junge innovative Unternehmen können sich ihre Förderfähigkeit beim BAFA bescheinigen lassen und damit private Investoren akquirieren. Nähere Informationen zum "Investitionszuschuss Wagniskapital" sind auf der Internetseite des BAFA verfügbar.

Kontakt: Karlheinz Pohl, TZN, Tel.: 02152 / 20 29 12


zurück