Veranstaltungen

Eine Vielzahl von Vortragsveranstaltungen, Workshops, Seminaren und Arbeitskreisen werden im TZN angeboten. Zielgruppen sind vor allem Fach- und Führungskräfte aus kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Existenzgründer.

Die Veranstaltungen werden sowohl vom TZN, als auch von Partnern, Mietern und dem TZN-Netzwerk durchgeführt. Nachstehend finden Sie Links zu den Veranstaltungen. Klicken Sie auf den jeweiligen Termin, um weitere Informationen zu erhalten und/oder sich anzumelden.

Informationen zu Veranstaltungen, die bereits vor einiger Zeit durchgeführt wurden, finden Sie im Archiv.


  • Erfinder- und Patentberatungen

    06.07.2017 Das Innovationsforum Niederrhein e.V. bietet einmal im Monat (in der Regel am 1. Donnerstag im Monat) kostenfreie Erfinder- und Patentberatungen an, die von einem Patentanwalt durchgeführt werden. Der nächste Sprechtag findet statt am: Donnerstag, 06. Juli 2017, von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr im ... weiter


  • Veranstaltungen für Existenzgründer im TZN

    12.07.2017 Das Institut-Gründungsoffensive.de wird auch in 2017 eine Vielzahl von Informationsveranstaltungen für Existenzgründer im TZN in Kempen anbieten. Ein erfahrener Dozent vermittelt Ihnen mit modernen Präsentationmedien eine verständliche Einführung in wesentlichen Themenbereiche der Selbständigkeit... weiter


  • Unternehmerische Risiken richtig managen

    19.09.2017 Unternehmerin oder Unternehmer zu sein, heißt Risiken einzugehen. Doch selbst in erfolgreichen Unternehmen läuft nicht immer alles nach Plan: Ein Zulieferer hat Qualitätsprobleme, eine Spezialmaschine erleidet einen Schaden, wichtige Mitarbeiter kündigen oder ein Abnehmer kann seine Rechnung nicht mehr bezahlen. Die Zukunft voraussagen kann niemand. Jeder hat aber die Möglichkeit, die für das eigene Unternehmen relevanten Risiken zu analysieren, zu beurteilen und zu steuern: Welche Risiken gibt es? Wie gehe ich damit um? Kann ich mich vor finanziellen Schäden absichern? Der Vortrag bietet hierzu Denkanstöße, praktische Hinweise und Lösungsideen. weiter


  • Suchtgefahren und arbeitsrechtliche Auswirkungen: Süchtig oder nicht süchtig, das ist hier die Frage – ein Klassiker des Arbeitsrechts

    07.11.2017 Die Frage, ob Beschäftigte unter einer Sucht leiden oder nicht und der richtige arbeitsrechtliche Umgang hiermit, stellt ein wiederkehrendes arbeitsrechtliches Phänomen dar, bei dem es viele Fehlvorstellungen und Fehlerquellen gibt. Der Vortrag soll nicht süchtig, aber sicher machen. weiter