Nachhaltigkeit und Klimaneutralität im Gewerbebau – Praktische Umsetzung für Hallen und Büros

19.09.2022

Nachhaltigkeit und Klimaneutralität werden auch für den Gewerbebau von Politik, Gesellschaft, Investoren und Nutzern gefordert. Heute ist nachhaltiges und klimaneutrales Bauen von Hallen, Büros und öffentlichen Gebäuden nicht nur möglich, sondern wird bereits umgesetzt und ist auch unter finanziellen Aspekten die richtige Entscheidung.

Wie dies konkret funktioniert, wird anhand im Kreis Viersen realisierter Gewerbeimmobilien unterschiedlicher Größe und Nutzung vorgestellt. Die konkrete Umsetzung von Nachhaltigkeits- und Energiekonzepten wird an diesen Beispielen exemplarisch erläutert.

Begrüßung:
Dr. Andreas Coenen, Landrat Kreis Viersen

Impuls:
Christoph Dicks, GF Peter Dammer GmbH & Co. KG

Podium:
Anastasia Araktsidou, WFG Kreis Viersen mbH
Markus Steppler, Vertriebsleitung W. u. J. Derix GmbH & Co.

Beginn:
18 Uhr

Ort:
Neues Kreisarchiv Viersen
Ransberg 41
41751 Viersen

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Kontaktformular zu laden.

Kontaktformular laden


zurück