Wie finden Unternehmen Gehör?

16.03.2021

Auftaktveranstaltung für die Reihe Forum Mittelstand des Technologiezentrums Niederrhein Wie finden Unternehmen Gehör im Spannungsfeld zwischen politischer Regulierungswut und gesellschaftlichem Gegenwind? Mit diesem Thema startet das Forum Mittelstand am Dienstag, 23. März, 18 Uhr, in die Reihe der Vortragsveranstaltungen im Jahr 2021. Dabei findet die Auftaktveranstaltung digital via Live-Streaming statt. Die Teilnehmer...

Innovative Geschäftsideen auf den Weg bringen

26.02.2021

Das Gründerstipendium NRW eröffnet die Chance, innovative Geschäftsideen auf den Weg zu bringen und in die Gründerszene der Region einzusteigen. Interessierte Existenzgründer aus dem Rhein-Kreis Neuss und dem Kreis Viersen können noch das ganze Jahr über ihre Bewerbung als Ideenpapier einreichen. Am Donnerstag, 11. März, findet die nächste digitale...

„Heiße Eisen“ im Forum Mittelstand

24.02.2021

Die Veranstaltungsreihe des TZN 2021 startet am 23. März in digitaler Form Finanzkrisen, Betriebliches Gesundheitsmanagement, die Hochschule als Partner der Wirtschaft: Nur drei der Themen, die 2021 beim Forum Mittelstand behandelt werden. Veranstaltet wird es vom Technologiezentrum Niederrhein (TZN) und der Interessenvereinigung Mittelständische Wirtschaft (IMW). In insgesamt fünf Veranstaltungen im...

Die helfende Hand für Existenzgründer

28.01.2021

Jan-Niclas Müller ist der neue Gründungsberater für den Kreis Viersen Vom Elektronik-Tüftler bis zur Frisörin: Die Bandbreite der Menschen, die auf dem Weg in die berufliche Selbstständigkeit im Startercenter NRW Kreis Viersen landen, ist riesengroß. Im Startercenter, das im Technologiezentrum Niederrhein (TZN) in Kempen untergebracht ist und von der WFG...

Die Technik des Maschinellen Lernens

19.01.2021

Zertifikatskurs der Hochschule Niederrhein zu Datenanalyse und selbstlernenden Algorithmen Maschinelles Lernen als Teilbereich der Künstlichen Intelligenz hat in den vergangenen Jahren dazu beigetragen, selbstfahrende Autos, Sprach- und Bilderkennung und effektive Websuche zu ermöglichen. Es unterstützt Menschen dabei, effizienter, schneller und kreativer zu arbeiten. Lernende Systeme können überall dort angewendet werden,...

Fortbildung an der Hochschule Niederrhein

17.12.2020

Lebenslanges Lernen und berufliche Qualifizierung sind in der heutigen Arbeitswelt Voraussetzung, um Karriere machen zu können. Fortbildung ist aber auch für Vorgesetzte eine Gelegenheit, Mitarbeiter zu qualifizieren für die berufliche Entwicklung und die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens. Hochkarätige Kurse bietet die Hochschule Niederrhein an, die auf dem Gebiet der Weiterbildung...

Schluss mit Nägeln und Ösen

27.11.2020

Heinrich Friedrichs aus Viersen-Süchteln hat ein neues Ordnungssystem erfunden. Jetzt gründet der 80-Jährige ein Start-up Seit ewigen Zeiten versuchen die Menschen, Ordnung in ihr Leben zu bringen. Dazu gehört auch das Aufhängen von kleinen und großen Gegenständen. Üblicherweise funktioniert das mit Hilfe von Nagel und Ösen. Aber da gibt es...

Existenzgründer: Eine Ära geht zu Ende

26.10.2020

Wechsel im Startercenter des TZN: Auf Karlheinz Pohl folgt Jan-Niclas Müller Über 10000 Beratungsgespräche hat Karlheinz Pohl mit Menschen geführt, die ein Unternehmen gründen wollten. Viele von ihnen hat er als Gründungsberater des Startercenters NRW Kreis Viersen im Technologiezentrum Niederrhein auf dem Weg in die Selbstständigkeit begleitet. Zum Jahresende geht...

Mit Lego-Steinen zum Existenzgründer

19.10.2020

Kreativ-Workshop im Technologiezentrum Niederrhein Dieser Workshop klingt nach viel Spaß und guter Laune: Im Rahmen des Innovationsforums will Unternehmenscoach Rainer Kratzmann aus Willich im Technologiezentrum Niederrhein in Kempen beim Spiel mit Lego-Steinen Existenzgründer unterstützen. Mit Hilfe dieser Methode können Prozesse, Ideen, Problemlösungen und Entscheidungen dargestellt und gemeinsam im Team entwickelt...

Umweltmanagement rechnet sich für Unternehmen

09.10.2020

Das Thema Nachhaltigkeit stand im Mittelpunkt des Forum Mittelstand im Rathaus Nettetal Steigende Meeresspiegel, austrocknende Binnenseen, abschmelzende Gletscher, verheerende Waldbrände: Der Klimawandel beeinträchtigt die Lebensgrundlagen der Menschen. Nachhaltigkeit ist das Gebot der Stunde. Aber welches Umweltmanagement passt zum Unternehmen? Um diese Frage ging es beim Forum Mittelstand, zu dem der...